Archiv der Kategorie: Didaktik & Methoden

Mehr Anschluss durch Abschluss?

In der aktuellen Ausgabe (Nr. 21) des Magazins erwachsenenbildung.at findet sich auch ein Artikel von Karin Hackl-Schuberth. Sie geht der Frage nach, ob und welche veränderten Perspektiven sich mit nachgeholtem Pflichtschulabschluss nun erschließen und welche Wege die TeilnehmerInnen nach dieser Ausbildung einschlagen.

Sie kennen die Autorin (auch) als rege und aktive TeilnehmerIn und TeilgeberIn dieser Community. Im –>Forum bietet sich die Gelegenheit der Autorin und Trainerin Fragen zu stellen sowie eigene Erfahrungen und Meinungen zum Thema einzubringen.

Hackl-Schuberth, Karin (2014):
Den Pflichtschulabschluss „erwachsenengerecht“ nachholen. Mehr Anschluss durch Abschluss?
via: http://erwachsenenbildung.at/magazin/artikel.php?aid=7295

 

Was bedeutet „Erwachsenen gerecht“?

Die Settings von Lehrgängen zur Vorbereitung auf die Pflichtschulabaschluss-Prüfung stellen sehr spezifische Anforderungen an die Methodenwahl. Welche Methoden werden Erwachsenen gerecht?

Unter http://erwachsenenbildung.at/downloads/bildungsinfo/materialien_psa_fuer_rueckmeldung/Paedagogik_Didaktik.pdf finden sich unter Punkt 8.3 schon viele Anregungen.

Auch hier finden Sie eine interessante Sammlung, den die Seite erwachsenenbildung.at als Artikelserie anbietet: Methoden der Erwachsenenbildung.

Welche eigenen methodischen Ideen setzen Sie in den Lehrgängen ein? Was klappt unter welchen Voraussetzungen für welche Lernenden ganz besonders gut?

Im Forum ERWACHSENENGERECHTE METHODEN  und im Forum AUCH DIE METHODEN WANDELN SICH … wird zu diesem Themen diskutiert. Teilen auch Sie Ihre Meinung und Erfahrung mit.